Marderabwehr und Marderschutz in Bremen

Marder sind kleine Raubtiere, die meistens durch nächtlichen Lärm auf dem Dachboden und Schäden an der Verkabelung des Hauses auf sich aufmerksam machen. Sie zeigen keinerlei Scheu gegenüber dem Menschen und legen ihre Verstecke in direkter Nähe zu Behausungen des Menschen auf Dachböden oder in Scheunen an. Besonders verlockend bei der nächtlichen Nahrungssuche sind für ihn unsere unverschlossenen Hausabfälle, doch sie schrecken auch nicht davor zurück, kleinere Haus- und Nutztiere des Menschen zu erlegen.

Aufgrund ihres Jagd- und Revierverhaltens verursachen sie durch verwesende Beutereste und Exkremente schwere Verschmutzungen und unangenehme Gerüche, und dringen bei Erkundungen im Haus auch in die Zwischenwände ein, wo durch Anfraß der Verkabelung sowie Wärmedämmung des Dachstuhls Schäden entstehen. Das macht sie zwar bei Hausbesitzern nicht besonders beliebt, doch weil Marder unter Naturschutz stehen, dürfen sie nicht getötet oder selbst gefangen werden. Vertrauen Sie für einen fachgerechten und rechtskonformen Marderschutz sowie zur Marderabwehr in Bremen auf die professionelle Hilfe eines Kammerjägers.

Was bei Marderbefall wirklich hilft

Marderabwehr und Marderschutz Der Echte Marder, in Deutschland zumeist der Steinmarder, ist ein Allesfresser, der sich je nach Jahreszeit und vorhandener Beutetiere vorrangig von Fleisch ernährt, aber auch pflanzliche Nahrung zu sich nimmt. Zu seiner Beute zählen Säugetiere und Vögel, die dabei oft auch erheblich größer sein können, als der Marder selbst. Trotz ihres Schadverhaltens unterliegen alle in Deutschland lebenden Arten des Marders dem Jagdrecht und dürfen ohne Genehmigung weder gefangen noch getötet werden.

Handelsübliche Methoden zur Abwehr der Schädlinge führen nur selten zu dauerhaften Erfolgen. Abwehrprodukte, die sie mit Duft oder Schall vertreiben sollen, erzielen nur selten die gewünschten Resultate. Auch das Vorgehen, die Tiere lebend zu fangen und an anderer Stelle auszusetzen, ist aufgrund ihres ausgeprägten Revierverhaltens aussichtslos: Der umgesiedelte Marder kehrt entweder nach kurzer Zeit in sein Revier zurück oder es wird von einem Artgenossen übernommen. Bei einer fachgerechten und rechtskonformen Marderabwehr wird daher dafür gesorgt, dass sich idealerweise gar nicht erst einer der Räuber im häuslichen Umfeld ansiedelt.

So gelingt die nachhaltige Marderabwehr mit Preventa

Marder Wenn Sie den Verdacht haben, dass sich ein Marder in Ihrem Haus eingenistet hat, sollten Sie bei einer ersten Inspektion auf weitere Spuren für einen Befall wie Nageschäden, Exkremente oder Beutereste achten. Wird Ihr Verdacht so bestätigt, empfiehlt sich für die Umsetzung geeigneter Maßnahmen zum Marderschutz sowie zur Marderabwehr die professionelle Unterstützung unserer erfahrenen Kammerjäger in Bremen hinzuzuziehen.

Unsere Fachleute sind sowohl mit den in den Bundesländern jeweils geltenden Schonzeiten als auch zu beachtenden Fangverordnungen bestens vertraut. Um den Marder möglichst schonend zu vertreiben, setzen sie je nach Standort des Verstecks verschiedene Methoden ein. Zumeist kommen hochwirksame Repellentien zum Einsatz, die gezielt nahe der genutzten Zugangswegen in das Hausinnere versprüht werden, um mit ihrem unangenehmem Duft die Tiere dauerhaft zu vertreiben. Anschließend werden genau diese Zugangswege durch die Anbringung von Marderabwehrmatten sowie dauerhafte Versiegelung für die Schädlinge unzugänglich gemacht. Hierfür wird der geeignetste Zeitpunkt abgepasst, damit die Tiere nicht eingesperrt werden und elendig verhungern.

Weitere Informationen und schnelle Hilfe zur Marderabwehr
erhalten Sie unter Tel. 0421 / 5489506.

Unsere Kammerjäger sind in Bremen plus 50 km Umkreis flächendeckend für Sie unterwegs.

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • Schnelle Hilfe binnen 24 Stunden
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Marderabwehr und Marderschutz mit Preventa

Schnelle Hilfe erhalten Sie hier:
0421 / 5489506

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • 24-Stunden-Service
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Kostenlose Sofortanfrage

0421 / 5489506

Nicht sicher welches Insekt Sie nervt...?

Kammerjäger Bestimmungsservice

... dann nutzen Sie unseren kostenlosen Bestimmungsservice.


» zu unserem Bestimmungsservice

Weiteres zur Schädlingsbekämpfung